dasfenster Kärnten


dasfenster Kärnten ist Werbung, die man sich leisten kann und die nicht zu übersehen ist. Egal ob Dorf-Kirchtag, Theatergruppe oder Großevent. Plakatieren war früher - heute gibt es eine leistbare Alternative: dasfenster Kärnten macht Veranstaltungen jeder Größenordnung sichtbar.   Vom Vereinsfest bis zum Großevents Dr. Herbert und Barbara Ladstätter nutzen in ihrer Tierarztpraxis mit dem Wartezimmer TV ebenfalls das Monitornetzwerkt von „dasfenster-Kärnten“ aus dem Hause lanmedia. "Wir können auf dem Monitor nicht nur wichtige Infos (Öffnungszeiten, etc.) und Video-Clips zu den Tieren aktuell transportieren, sondern mit Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen oder Firmenpräsentationen die Wartezeit verkürzen. Die Werbekunden können gezielt aus diversen Monitorstandorten von "dasfenster-Kärnten" auswählen, wo ihre Spots geschalten und gesehen werden sollen. Das Netzwerk wird ständig ausgebaut. Von Schulen, Campingplätze, Nassfeld Talstation bis hin zum In-Lokal Racers in Villach wird damit Unterhaltung, Information und Werbung vereint.   Content statt nur Werbung Das System ist einfach und gleichzeitig genial: Besitzer von Lokalen, Wartezimmer bei Ärzte oder z.B. Bars stellen ihre Monitore für Monitorwerbung zur Verfügung und profitieren dadurch gleich zweifach: Erstens können sie ihre eigenen Botschaften professionell kommunizieren (aktuelle Angebote, Tagesmenü oder das nächste Event). Zweitens können sie Geld verdienen, indem sie Zeit auf ihren Bildschirmen an andere vermieten, die dort dann Werbung schalten. Inhaltsvoll. Bei der Lieferung von Content hat sich lanmedia ebenfalls einiges einfallen lassen: aktuelle Wetterausblicke, Live-Cams aus der Region und Nachrichten sowie Red-Bull TV und Fotogalerie sorgen für Information und Abwechslung.

dasfenster Kärnten ist Werbung, die man sich leisten kann und die nicht zu übersehen ist. Egal ob Dorf-Kirchtag, Theatergruppe oder Großevent. Plakatieren war früher - heute gibt es eine leistbare Alternative: dasfenster Kärnten macht Veranstaltungen jeder Größenordnung sichtbar.

 

Vom Vereinsfest bis zum Großevents

Dr. Herbert und Barbara Ladstätter nutzen in ihrer Tierarztpraxis mit dem Wartezimmer TV ebenfalls das Monitornetzwerkt von „dasfenster-Kärnten“ aus dem Hause lanmedia. "Wir können auf dem Monitor nicht nur wichtige Infos (Öffnungszeiten, etc.) und Video-Clips zu den Tieren aktuell transportieren, sondern mit Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen oder Firmenpräsentationen die Wartezeit verkürzen. Die Werbekunden können gezielt aus diversen Monitorstandorten von "dasfenster-Kärnten" auswählen, wo ihre Spots geschalten und gesehen werden sollen. Das Netzwerk wird ständig ausgebaut. Von Schulen, Campingplätze, Nassfeld Talstation bis hin zum In-Lokal Racers in Villach wird damit Unterhaltung, Information und Werbung vereint.

 

Content statt nur Werbung

Das System ist einfach und gleichzeitig genial: Besitzer von Lokalen, Wartezimmer bei Ärzte oder z.B. Bars stellen ihre Monitore für Monitorwerbung zur Verfügung und profitieren dadurch gleich zweifach: Erstens können sie ihre eigenen Botschaften professionell kommunizieren (aktuelle Angebote, Tagesmenü oder das nächste Event). Zweitens können sie Geld verdienen, indem sie Zeit auf ihren Bildschirmen an andere vermieten, die dort dann Werbung schalten. Inhaltsvoll. Bei der Lieferung von Content hat sich lanmedia ebenfalls einiges einfallen lassen: aktuelle Wetterausblicke, Live-Cams aus der Region und Nachrichten sowie Red-Bull TV und Fotogalerie sorgen für Information und Abwechslung.